fbpx
Home DIY ProjekteAccessoires Knotenring

Knotenring

16/02/2015

Ich habe letztens auf einem Blog die Idee für diesen Knotenring gefunden, muss aber zugeben, dass ich mich nicht mehr erinnere wo genau ich sie gesehen habe. Aber, ich habe das Ganze so und so ein wenig weiter entwickelt und die Anleitung auch abgewandelt. Und: Neben dem Ring gibt es bei mir auch Armreifen 🙂

IMG_20150211_224424Dafür braucht ihr einen Draht der recht weich und somit leicht biegsam ist.

IMG_20150211_092747Ich habe mit Hilfe eines Ringstocks und einer meiner Ringe die richtige Größe abgemessen. Wenn ihr keinen Ringstock habt, könnt ihr auch ein Rohr oder anderen runden Gegenstand suchen, der den richtigen Durchmesser hat.

IMG_20150210_235906

Für den Ring nehmt ihr ca. 40cm des Drahtes und legt ihn in die Hälfte

IMG_20150211_001050IMG_20150211_000014

und dreht den Draht in sich ein.

IMG_20150211_000050IMG_20150211_223308Am Ende muss eine kleine Schlaufe bleiben durch die ihr das andere Ende fädelt. Das Ganze wird gleichzeitig um den Ringstab oder einen ähnlichen Gegenstand gewickelt und so geformt.

IMG_20150211_000323IMG_20150211_225000Nun dreht ihr das abstehende Ende mit Hilfe einer Zange zu einem Knoten. Passt dabei auf, dass das Ende des Drahtes später nicht an der Haut kratzt.

IMG_20150211_000602IMG_20150211_225312IMG_20150211_225354Beim Armreifen geht ihr genau gleich vor. Um den Reifen in der richtigen Größe zu formen habe ich ein Marmeladeglas genommen.

IMG_20150211_222005IMG_20150211_222304IMG_20150211_223812IMG_20150211_223935IMG_20150211_224357IMG_20150211_225653

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment