Home DIY ProjekteDeko Origami Schachtel

Origami Schachtel

by DO-ITeria

Ein selbstgefaltene Origami Schachtel macht ein Geschenk gleich doppelt individuell. So wie dieses.

IMG_20150203_234124IMG_20150203_234217IMG_20150203_234117IMG_20150203_234323IMG_20150203_235037

 

Man braucht nur ein quadratisches Stück eines bunten Papiers. Wenn man zwei Schachteln ineinander stecken will nimmt man für die eine ein 1cm kleineres Blatt Papier. Dieses faltet man zuerst einmal längs in die Hälfte.           IMG_20150204_230423Dann macht man dieses wieder auf und faltet es noch einmal quer in die Hälfte.

IMG_20150204_230446Nachdem man das Blatt wieder ausgebreitet hat, faltet man die Ecken in die Mitte.

IMG_20150204_230505IMG_20150204_230527Als nächstes die Kanten der Querseiten zur Mitte hin falten und wieder aufmachen.

IMG_20150204_230551IMG_20150204_230608Das Ganze bei den Längsseiten wiederholen.

IMG_20150204_230747Nun wieder alles bis auf zwei gegenüberliegenden Ecken auffalten.

Dort wo die Seitenkanten der Schachtel entstehen sollen entlang der Faltungen die Ecken eindrücken.

IMG_20150204_230833IMG_20150204_231205Nun nur noch die überstehden Kanten über die Ecken stülpen und alles festdrücken.

IMG_20150204_231232IMG_20150204_231047

Das könnte dich auch noch interessieren

1 comment

Schmetterlingsstrohhalme | DO-ITeria – Die DIY Gaststätte 15/08/2015 - 10:18

[…] Nun nehmt ihr die von Euch gezeichneten Schablonen und übertragt sie auf die Rückseite eines bunten Papiers. Meins ist von Hema (Achtung: ihr könnt nur über die niederländische Seite nach Österreich bestellen) – ich liebe dieses Papier einfach (wenn ihr meinem Blog schon länger folgt erkennt ihr es sicherlich schon wieder). […]

Reply

Leave a Comment