fbpx
Home DIY ProjekteDeko Blumenhängetopf schwarz/weiß

Blumenhängetopf schwarz/weiß

07/01/2015

In letzter Zeit hab ich es mit hängenden Sachen – ich weiß – aber so ist das immer mit mir: eine Inspiration, 100 Umsetzungsideen.

Hier nun also noch ein hängender Blumentopf. Dieses mal in schwarz-weiß.

Als Topf habe ich eine Müslischale (ca. 1€ beim Kika oder jedem anderen Möbelhaus)  genommen. Beim Baumarkt gibt’s die schwarze Schnur mit 4mm Durchmesser (ca. 8€ für 20 Meter). Neben der Schere wird noch ein Feuerzeug gebracht, mit Hilfe dieses die Schnurenden geschmolzen und so fixiert werden.

IMG_20150105_233627.jpgZuerst 8 (oder 6) Schnüre zu je 1,2m in deren Mitte verkreuzen (abwechselnd unten und oben “verweben”)

IMG_20150105_235118.jpgMit der restlichen Schnur wird begonnen im Kreis um das Kreuz herum zu weben. Dazu diese abwechselnd unten und oben durchfädeln.

IMG_20150105_235930.jpgNach dem ersten Kreis die Schale auf das Geflecht stellen.IMG_20150106_000134.jpgDie Schnüre drum herum zusammen nehmen und das ganze dann am Besten mit einem Gummiband fixieren.

IMG_20150106_000533.jpgNun kann der Schale entlang weiter im Kreis geflochten werden. Das Durchfädeln der langen Schnur kann mit unter mühsam sein, aber es zahlt sich am Schluss aus.

IMG_20150106_000614.jpgIMG_20150106_002453.jpgSo lange im Kreis weiter machen bis die Schnur nur noch so kurz/lang, wie die anderen abstehenden Schnüre, ist.

IMG_20150106_005621.jpgDiese alle nun nach oben zusammennehmen und mit einem festen Knoten fixieren. Zum Aufhängen ein weiters Stück Schnur nehmen und in der gewünschten Länge um den Knoten binden.

Ich hab meinen Hängetopf aktuell am Fenstergriff aufgehängt.

IMG_20150106_011603.jpgIMG_20150106_011632.jpgIMG_20150106_011707.jpg

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment