Home DIY ProjekteDeko alternativer Weihnachtsbaum aus Lichtern

alternativer Weihnachtsbaum aus Lichtern

by DO-ITeria

Die alternativen Weihnachtbäume sind gefragter denn je. Oft aus Platzgründen suchen Leute nach einer anderen “Form” des obligatorischen Baumes für die Adventzeit. Bei mir war es mehr, dass ich auch eine weihnachtliche Deko im Schlafzimmer wollte und dort aber kaum Platz habe um etwas aufzuhängen oder hinzustellen. Also, kam mir die Idee einen einfachen “Baum” aus Lichtern zu gestalten. Die simple Anleitung dafür habe ich hier heute für dich. Alternativer Weihnachtsbaum aus Lichtern:

Material für den Lichterbaum:

  • Holzleiste
  • Metallwinkel
  • Schrauben
  • Baum-Lichterkette
  • Säge
  • 2 Zangen
  • Schraubenzieher oder Bohrschrauber
  • Maßband

So einfach geht der alternative Weihnachtsbaum aus Lichtern:

Zuerst musst du die Holzleiste in 2 gleich große Stücke sägen.

Den Metallwinkel habe ich mit 2 Zangen auseinandergebogen…

…so dass ich ihn mit Schrauben an der oberen Kante der Hölzer so befestigen konnte, dass die Hölzer ein Dreieck bilden.

Dann brauchst du nur noch die Schrauben in gleichgroßen Abständen auf die beiden Hölzer anbringen. Dabei achte darauf, dass sie ein wenig (ca. 1cm) hervorstehen. Ich habe einen Abstand von 10cm gewählt.

Und jetzt brauchst du nur noch deine Lichterkette abwechselnd links und rechts um die Schrauben wickeln.

Dabei wickelst du von oben nach unten, da du ja unten dann das Ende mit dem Netzteil brauchst. Ich habe zum Glück gleich an Ort und Stelle eine Steckdose; sonst musst du ein Verlängerungskabel oder eine Lichterkette mit Batteriebetrieb verwenden. Schon erstrahlt dein alternativer Weihnachtsbaum aus Lichtern in vollem Glanz.

Auf den Fotos noch zu sehen:

Einkaufstipps für den Weihnachtsbaum aus Lichtern:

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment