fbpx
Home DIY ProjekteAccessoires Herbstliche Blätterohrringe

Herbstliche Blätterohrringe

27/11/2018

Auch wenn es heute in Wien schon geschneit hat – juhuuu, da freut sich das Kind in mir – so möchte ich dennoch ein letztes herbstliches DIY für 2018 mit euch teilen. Und zwar habe ich hübsche herbstliche Blätterohrringe gebastelt.

Material:

  • herbstliche Blätter
  • 2 A6 Laminierfolien
  • 2 Biegeringe
  • 2 Ohrhaken

Werkzeug:

  • Laminiergerät
  • Lochstanze
  • Schere
  • 2 Schmuckzangen
  • Unterlage

So geht’s:

Kleine flache, gleichgroße Blätter im Garten sammeln. Sie säubern und falls sie nicht gleich verarbeitet werden, trocknen. Die Blätter 2x laminieren.

Die Blätter ausschneiden und dabei einen ca. 3mm breiten Rand stehen lassen und an der oberen Kante einen noch breiteren stehen lassen, damit man dort ein Loch stanzen kann.

Einen Biegering durch das Loch fädeln und einen Ohrhaken anbringen.

Den Biegering wieder schließen und schon ist ein Ohrring fertig. Das ganze seitenverkehrt noch einmal machen, um den zweiten Ohrring herzustellen.

Das Schöne an dieser DIY Technik ist, dass sie sehr vielseitig einsetzbar ist. Man kann unterschiedliche Blätter oder Blüten nehmen; Die Form unterschiedlich gestalten und auch mehrere laminierte Blätter aneinanderhängen. Vielleicht zeige ich euch in nächster Zeit noch eine weitere Variante. in der Zwischenzeit freue ich mich über eure kreativen Ideen in den Kommentaren.

Dieses DIY auf Pinterest teilen:

Beitrag bei www.creadienstag.de/ und www.dienstagsdinge.blogspot.com/ verlinkt

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Das könnte dich auch noch interessieren

2 comments

Denise 04/04/2019 - 13:27

Eine super schöne Idee!! Vielen Dank fürs Teilen!!
Ich liebe solch eigentlich simple Sachen, aber dennoch raffiniert. Hinzu kommt noch die persönliche Note – einfach genial!
DANKE!!!
Viele Grüße,
Denise

Reply
DO-ITeria 08/04/2019 - 15:55

Liebe Denise!
Danke für das super liebe Kompliment. Das freut mich so sehr, dass dir meine Sachen gefällt.
Liebe Grüße,
Karin

Reply

Leave a Comment