fbpx
Home DIY ProjekteDeko kuscheliger Kerzenüberzug

kuscheliger Kerzenüberzug

18/11/2020

Ich genieße es mir daheim wieder mehr Kerzen anzuzünden und damit die wohlige Atmosphäre zu schaffen, die ich zu dieser Jahreszeit einfach brauche. Um dies auch optisch zu verstärken, habe ich mir ein ganz einfaches Kerzen-DIY überlegt und zwar ein kuscheliger Kerzenüberzug.

Material:

  • Kerze im Glas
  • Kunstfell Reststück
  • Kleber (ich hatte einen “Kleben statt Bohren” bei der Hand; du kannst aber auch gut einen Kraftkleber o.ä. verwenden)
  • Schere

So geht’s:

Zuerst verteilst du ungefähr auf der Hälfte des Glases den Kleber…

…und legst da drauf den Stoff.

Dann gibst du auf die zweite Hälfte es Glases ebenfalls Kleber und wickelst den Stoff ganz drum herum, bis sich der Stoff an einer “Naht” trifft und Kante an Kante liegt.

Bevor wir uns um diese Stelle kümmern, schneidest du den abstehenden Stoff mit einer Schere weg. Ich fand es leichter zuerst unten…

…und dann oben.

Als letztes schneidest du den abstehenden Stoff an der Stelle, wo sich die beiden Enden in der Rundung treffen, so weg, dass die Stoffkanten sich ohne Abstand treffen.

Die beiden Stoffkanten klebst du abschließend so fest, dass man keinen Spalt mehr sieht.

Und schon ist dein kuscheliger Kerzenüberzug fertig und verleiht deiner Wohnzimmerdeko die, der Jahreszeit passende, wohlig warme Stimmung.

Einkaufstipps:

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment