Home DIY ProjekteDeko Kerzenständer als Adventkranz Alternative

Kerzenständer als Adventkranz Alternative

by DO-ITeria

Als sich Österreich in den zweiten “harten” Lockdown begeben hat, haben ganz viele Sorge darum gehabt, dass sie nun an keinen Adventkranz kommen (weil ja der 1. Advent noch während der Zeit ist, wenn die Geschäfte/Blumenläden zu haben). Die Sorge hatte ich nicht, weil ich ja eh auf alternative Adventkranz-Ideen stehe. Kannst du dich noch an den vom letzten Jahr erinnern? Auch dieses Jahr habe ich eine ganz simple Alternative für dich. Für den Kerzenständer als Adventkranz Alternative hast du vielleicht sogar alle Materialien schon zu Hause.

Material für die Adventkranz Alternative:

So geht’s:

Im Grunde ist es ganz einfach. Du nimmst die Girlande und wickelst sie um einen der Steher.

Die meisten Girlanden haben einen dünnen Draht eingearbeitet, weshalb das Befestigen sehr einfach funktioniert.

Nun musst du die Girlande eigentlich nur um die Steher herum wickeln.

Wickle aber doch recht straff, damit das Ganze gut Körper bekommt.

Das Ende wickelst du wieder um einen Steher und machst sicherheitshalber einen Knoten in die Girlande, damit sie auch gut fest hält.

Jetzt brauchst du nur noch die weihnachtliche Schneekugel oder ein anderes Dekoobjekt in die Mitte stellen…

…und natürlich noch Kerzen platzieren. Ich habe, meinem diesjährigen Farbkonzept entsprechend, türkise Spitzkerzen gewählt.

Und da ist sie, die Adventkranz Alternative aus einem simplen Kerzenständer. Wem es noch nicht aufgefallen ist: ich mag es Traditionen, wie den Adventkranz, zu zelebrieren, aber doch anders und moderner umzusetzen. Wie geht es dir da so? Bist du eher Team-Tradition oder Team-Alternative?

Einkaufstipps:

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment