Home DIY ProjekteAccessoires Lilly’s Geflecht

Lilly’s Geflecht

15/02/2015

Die, die mir auf Facebook oder Instagram folgen haben mitbekommen, dass ich letzten Samstag auf die Kinder meines Bruders aufgepasst habe. Wer glaubt 2 schlafende Kinder zu sitten ist ja nichts, der/die hat mit den beiden anderen, den Katzen, nicht gerechnet. Ich hab sie alle 4 ur lieb, aber manchmal versteh ich meine Schwägerin schon, wenn sie über Lilly und Dagobert (nein, das sind nicht die Namen der Kinder) flucht.

Nachdem ich wusste, dass die Kinder schon schlafen werden, wenn ich komme, habe ich mir ganz viel Bastelutensilien mitgenommen, weil ich hoffte doch das ein oder andere Projekt an dem Abend angehen zu können. Schließlich muss man ja die Zeit nutzen. Nachdem Bilder mehr als Worte sagen, seht selbst wie gut das geklappt hat:

IMG_20150207_234057IMG_20150207_234106IMG_20150207_234113IMG_20150207_234123IMG_20150207_235854IMG_20150207_235925IMG_20150207_235925IMG_20150208_000054IMG_20150208_000135

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wär aber natürlich keine geübte Sitterin, wenn ich so leicht aufgeben würde und so habe ich zumindest einen Großteil des Armbändchens doch noch fertig machen können – natürlich nicht ohne von Lilly aus der Nähe beobachtet zu werden.

Aber weil sie dann doch noch so brav war, benenne ich dieses Armbändchen natürlich gerne nach ihr: Lilly’s Geflecht.

IMG_20150208_010932Für Lilly’s Geflecht braucht ihr 3 Bänder mit ca. 1m Länge und 15 Perlen.

Ihr verknotet die Bänder miteinander und fädelt je 5 Perlen auf ein Band. Das untere Ende der Bänder wieder einzeln verknoten, damit die Perlen auf dem Band bleiben.

Am Anfang flechtet ihr die Bänder ganz normal ca. 5cm lang.

IMG_20150208_000715Dann nehmt ihr die erste Perle und schiebt sie nach oben. Im Grunde flechtet ihr jetzt wie bisher weiter, nur dass eben dazwischen eine Perle ist.

IMG_20150208_000803Jedes mal wenn ihr von rechts oder von links den Faden verflechtet nehmt ihr nun eine Perle dazwischen.

IMG_20150208_001028Das macht ihr so lange weiter bis alle Perlen verflochten sind.

IMG_20150208_001257Am Ende flechtet ihr die drei Fäden wieder ca. 10cm alleine und schließt mit einem Knoten das Ganze ab.

IMG_20150208_010925Für den Verschluss nehmt ihr das längere Ende her und bildet eine Schlaufe, die ihr mit einem Knoten fixiert. Wenn ihr so wie ich Kunststoff-Fäden genommen habt könnt ihr nun die abstehenden Fäden kürzen und mit Hilfe eines Feuerzeuges schmelzen und so verkleben.

IMG_20150208_181610IMG_20150208_181636Am anderen Ende habe ich einen Knopf aufgefädelt und diesen mit einem Knoten und wieder geschmolzenen Enden der Fäden fixiert.

IMG_20150208_181537IMG_20150208_181547Und fertig ist das Lilly Geflecht:

IMG_20150208_182236IMG_20150208_181822IMG_20150208_181838IMG_20150208_181929IMG_20150208_182115IMG_20150208_182033

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment