Home DIY Projekte Gartenfund: Betonschale upcycling

Gartenfund: Betonschale upcycling

15/10/2016

Heute berichte ich euch mal über einen Gartenfund einer “anderen” Art: Ich habe im Schrebergarten im Frühjahr eine Betonschale in einer Ecke rumliegen gesehen und sie spontan mitgehen lassen, bevor sie im Müll landet. So richtig wusste ich in dem Moment nicht was ich damit mache, aber sie hat mich einfach angelacht, so dass klar war, dass sie ihren Zweck schon erfüllen wird. Eine weitere spontane Idee war dann sie anzusprayen. Gedacht – getan! Und dann stand sie wieder eine Zeit lang bei mir so rum, bis ich bei NANU-NANA diese Kunstblumen entdeckt habe. Eine Blumendekoschale war geboren.

betonschale-upcycling-2

Mir passiert es ganz oft, dass mir Dinge in die Hände geraten, ich sie mitnehme und dann erst viel später eine Idee habe, was ich damit anfange. Manchmal denke ich mir selbst, dass ich es ein wenig übertreibe, wenn ich so viele Dinge versuche vor der Müllhalde zu retten, aber wenn ich dann das Ergebnis von ein ganz klein wenig Aufwand mit reinigen und upcycling sehe, bin ich wieder froh das Ding gerettet zu haben.

So hat das “schöne” Teil übrigens ursprünglich ausgesehen (nachdem ich es von Erde & co befreit habe)

betonschale-upcycling-1

Um so mit ein klein wenig Sprühfarbe:

betonschale-upcycling-5 betonschale-upcycling-6 betonschale-upcycling-3 betonschale-upcycling-4 betonschale-upcycling-7

 

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment