fbpx
Home DIY ProjekteAccessoires gestreifter Schal mit Halbpatent stricken

gestreifter Schal mit Halbpatent stricken

12/11/2019

Dieser Herbst ist bei mir wohl ein Schal-strick-Herbst. Denn nicht nur, dass in wenigen Wochen wieder ein Schal fürs Leben kommt und ich gerade noch einen weiteren Schal stricke, habe ich mir einen gestreiften Schal mit Halbpatent Muster gestrickt. Und den will ich heute zeigen.

Das Halbpatent eignet sich besonders gut fürs einfache Stricken von Schals, weil es das Strickwerk ein wenig voluminöser macht, was ja gerade für einen Schal super ist. Und es ist, wie ich finde noch eins der einfachsten Muster.

Für den Schal habe 40 Maschen auf einer Rundstricknadel 7mm* angeschlagen; am Rand eine doppelte Randmasche gestrickt und die restlichen Masche im Halbpatent verarbeitet. Aber wie stricke man nun das Muster?

Hier das Videotutorial für das Halbpatent Muster:

Hier auch noch in Worten, wie das Halbpatent funktioniert:

Hinreihe:

In der Hinreihe die links erscheinende Masche mit Umschlag (Faden über die Masche legen) abheben, ohne diese zu stricken. So hast du nun statt einer Schlaufe, 2 Schlaufen auf der rechten Stricknadel. Die nächste Masche, die dann rechts erscheint, auch rechts stricken. In diesem System strickst du nun alle Maschen weiter: 1x Masche mit Überschlag abheben – 1x rechts stricken. Am Ende der Reihe die doppelte Randmasche stricken.

Rückreihe:

In der Rückreihe strickst du wieder den Beginn der doppelten Randmasche und strickst dann die links erscheinende Masche links. Als nächstes sollte dir eine Masche rechts erscheinen. Diese strickst du dann mit dem Überschlag rechts zusammen. In diesem System strickst du die Reihe bis zur doppelten Randmasche fertig.

Mit dem richtigen Material entsteht so ein flauschiger Schal, der auch im herbstlichen grau-in-grau ein wenig Farbe bringt. Hast du diesen Herbst auch schon einen (oder mehrere) Schals gestrickt? Erzähl mir doch in den Kommentaren von deinem aktuellen Strickprojekt.

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Beitrag bei www.creadienstag.de/ verlinkt

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment