Home DIY ProjekteDeko Stempel-Polster

Stempel-Polster

by DO-ITeria

Falls es noch niemanden aufgefallen ist: ich versuche in letzter Zeit meine Polstersammlung ein wenig aufzupeppen. Ich find diese Interior-Bilder wo auf den Sofas ganz viele bunte Pölster drapiert sind so toll. Und was ich toll finde, das will ich eben auch. Nur, dass meine alle DIY sind (werden).

Letzten Freitag bin ich nach dem Büro noch ganz schnell zum absoluten Pflichtprogramm, das 2x im Jahr stattfindet, gegangen: Den Neubaugassen-Flohmarkt (in Wien, falls sich das nicht eh alle denken können). Dieser findet immer 1x vor und 1x nach dem Sommer statt. Meist bekomme ich die Termine selbst nur zufällig mit. Aber wer in Wien unterwegs ist kann sich schon darauf verlassen, dass er/sie mitbekommt wann er wieder ist. Ich will das hier auch gar nicht zu einen Neubaugassen-Flohmarkt-Review ausarten lassen. Eins gehört aber dennoch gesagt: In den letzten Jahren gehe ich immer wieder mit gemischten Gefühlen hin, weil leider auch dieser Flohmarkt, wie so viel anderes, sehr kommerzig geworden ist. Dennoch hat er mich noch nie wirklich enttäuscht. Und so ging es mir dieses Jahr auch wieder. Eins meiner Funde waren diese Stoff-Stempel aus Holz.

IMG_20150511_233536

Kaum einen Tag daheim gehabt, mussten sie natürlich gleich getestet werden. und ihr könnt es Euch denken: Es wurde ein Polster 😉

IMG_20150511_233427

Von meinem letzten Polster-Projekt hatte ich noch einen einfärbigen Polster über, den ich mithilfe der Stoffstempel, schwarzer Stofffarbe sowie ein paar goldenen Pailletten verschönert habe.

Achtet beim Stempeln auf jeden Fall darauf, dass ihr zwischen die Stofflagen Papier gebt, sonst habt ihr unschöne Flecken auf der Rückseite des Polsters.

Hier das fertige Ergebnis:

IMG_20150511_233031

Und hier noch ein paar Details: IMG_20150511_233140 IMG_20150511_233052

Ich finde ja, dass sich meine Sammlung schon recht sehen lassen kann: IMG_20150511_233329

 

 

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment