Home DIY ProjekteDeko Tapetenhintergrund

Tapetenhintergrund

by DO-ITeria

Ich hatte ca. 5 Jahre lang den Plan das Vorzimmer meiner alten Wohnung zu tapezieren. Den Traum von einer schwarz/weißen Tapete hatte ich dafür auch schon, aber übers Tapezieren habe ich mich bis zu meiner Welt an der Wand einfach nicht drüber getraut. In der neuen Wohnung habe ich aber keine Wand wo die Tapete, die ich brav mit übersiedelt habe, hin gepasst hätte.

Als ich dann die Tischbeine von meinem Erinnerungstisch über hatte und es als eine Verschwendung empfunden hätte diese einfach wegzuschmeißen kam mir die Idee: Warum nicht gemeinsam mit der Tapete daraus ein Art Bett-Kopfteil für mein Hochbett basteln? Dies ist dann schlussendlich dabei herausgekommen:

wpid-20140323_222443.jpg

Vor rund einem Jahr hat dann ein Freund ein Foto von kleinen rechteckigen Wandregalen, die er nicht mehr brauchte auf Facebook gepostet. Das Versprechen einmal für ihn und seine Freundin zu kochen war schnell gegen die Regale eingetauscht. Ich hatte mir diese nämlich gleich bildlich auf meinem Hochbett vorgestellt und die Idee gehabt auch hier die Tapete passend zum Kopfteil wieder einzusetzen. Und so sehen sie nun aus:

wpid-20140803_002203.jpg

Von der Tapete ist noch immer einiges über; ich bin also selbst gespannt was mir damit noch so alles einfallen wird.

Das könnte dich auch noch interessieren

2 comments

Heidemarie Traut 02/05/2017 - 11:10

Liebe Karin,
jetzt bin ich schon eine ganze Weile auf Deinen Blog unterwegs. Ich muss sagen, erfesselt mich geradezu… Ob es dabei ums Haarspenden, tolle Rezepte, um Fimoschälchen oder Holzosterhasen, um WILLHABEN oder Spitzenspiegel, Tapetenhintergründe oder abgezogene Lampenschirme geht…Du bist äußerst vielseitig!!!
Upcycling, Garten, Natur, Kräuter in all ihrer Vielseitigkeit der Verwendung und der Konservierung, blühende Stauden, Obstgehölze u. v. a. m., das sind meine Themen auf meinem Blog…Vielleicht interessiert Dich ja das Eine oder Andere?!
Schau einfach mal vorbei!? Wäre schön!
Alles Liebe
Heidi

Reply
DO-ITeria 02/05/2017 - 11:46

Liebe Heidi,
danke für deine liebe Nachricht. Freut mich sehr, dass du es auf meinen Blog geschafft hast und du so viel findest, was dir gefällt.
Alles Liebe,
Karin

Reply

Leave a Comment