Home DIY ProjekteDeko Dein Geschenk zum Valentinstag: DIY Bilderrahmen mit Herz- Füßen

Dein Geschenk zum Valentinstag: DIY Bilderrahmen mit Herz- Füßen

by DO-ITeria

Sicherlich habe ich es in der Vergangenheit schon mal erwähnt: Ich bin kein großer Fan von so Kommerz-Feiertagen, wie es der Valentinstag für mich ist. Aber wenn ich schon einmal eine passende DIY Idee habe, will ich sie gerne hier am Blog teilen. Schließlich ist DIY immer noch besser als Klumpert (wie wir in Österreich so schön sagen) zu kaufen. Und schließlich sieht der DIY Bilderrahmen mit Herz- Füßen auch nach dem Valentinstag und ohne Pärchen-Foto hübsch aus. Und weil ich mir den Kitsch aber auch nicht ganz verkneifen konnte, kam für die Fotos in den Rahmen ein Bild der Stadt der Liebe – einer meiner großen Lieben – Paris, hinein.

Material:

  • Schmelzgranulat in Rot oder Rosa (hier ein ähnliches*)
  • Silikon-Eiswürfelform in Herzform (Ofenbeständig) (z.B. diese hier*)
  • Trichter
  • 2 durchsichtige 2-3mm Plexiglasplatten (hier 9x11cm – ein Überbleibsel von diesem Projekt hier)
  • 2 Magnet-Paare
  • Sekundenkleber
  • 1 Bild

So geht’s:

Zuerst musst du die Herzen schmelzen (lol – was für eine Bildsprache) indem du das Schmelzgranulat in die Herz-Silikonformen leerst. Dabei ist ein Trichter sehr hilfreich. Nun muss das Ganze zum Schmelzen in den Ofen. Je nach Granulat kann das bis zu einer Stunde dauern. Hab also Geduld bis alles schön geschmolzen ist.

Meine Formen waren recht tief, weshalb es ausgereicht hat sie 1x komplett voll zu füllen. Wenn deine Formen nicht so tief sind, dann musst du eventuell zwischendurch nachfüllen, damit deine Herzen die gewünschte Höhe bekommen. Du brauchst 4 Herzen. Lasse sie kurz auskühlen – das geht recht schnell – und stürze die Herzen aus der Form.

Nun musst du eigentlich nur noch die Magnete auf die Rückseite der Herzen mit Sekundenkleber kleben. Falls die Rückseite uneben ist, kannst du die Oberfläche mit einer Feile oder Schleifpapier begradigen.

Am Schluss legst du das Bild zwischen die beiden Plexiglasplatten und klemmst diese zwischen die Magnete bzw. Herzen. Schon ist dein DIY Bilderrahmen mit Herz-Füßen fertig.

Dieses Tutorial merken:

Beitrag bei www.creadienstag.de/ und elfiskartenblog.blogspot.com verlinkt

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Das könnte dich auch noch interessieren

2 comments

ELFi 05/02/2019 - 13:07

Servus Karin!
Das ist aber eine tolle Idee! Danke für die Anleitung und deine Teilnahme beim DvD! Einen schönen Tag und liebe Grüße
ELFi

Reply
DO-ITeria 05/02/2019 - 13:13

Danke dir ELFi <3
LG Karin

Reply

Leave a Comment