Home Home Never-ending Web-Story

Never-ending Web-Story

by DO-ITeria

Auf der Seite meiner finnischen Familie gibt es eine lange Webtradition. In den letzten Jahren war es aber hauptsächlich Aufgabe meiner Großtante alle mit Teppichen auszustatten. Leider ist sie vor geraumer Zeit von uns gegangen und mein Wunsch eines Küchenteppichs konnte somit nicht mehr erfüllt werden.

Meine Mutter hat aber nun auch ihre Leidenschaft zum Weben wiederentdeckt; nur eben mit einem kleinen Haken: Es ist nicht gerade ihre größte Stärke ein Werkstück zu Ende zu bringen. Vorher bäumt (so nennt man es, wenn ein Webstuhl für die Arbeit hergerichtet wird – also die Fäden eingefädelt werden) sie lieber einen weiteren Webstuhl auf und fängt dort ein neues Werkstück an. So geschehen nun auch mit meinem Teppich. Über die Weihnachtsfeiertage kann ich mich nun (leider) persönlich davon überzeugen, dass mein Teppich zwar schon recht weit ist, aber eben nicht fertig. Ich will mich ja nicht beschweren – ich hab mir in der Zwischenzeit so und so einmal einen einfachen und billigen gekauft – aber es wär schon nett, wenn ich meinen Teppich bekommen könnte. Ich werde berichten wenn es dann soweit ist.

Hier nun der aktuelle Stand:

IMG_20141223_135546.jpgIMG_20141223_200045.jpgIMG_20141223_200132.jpgIMG_20141223_200153.jpgIMG_20141223_135603_edit.jpg

Das könnte dich auch noch interessieren

0 comment

Update: Web-Story | DO-ITeria – Die DIY Gaststätte 25/01/2015 - 21:38

[…] ihr Euch noch an die never-endling Web-Story […]

Reply

Leave a Comment