fbpx
Home DIY ProjekteDeko super einfaches DIY Winterwald Windlicht

super einfaches DIY Winterwald Windlicht

08/12/2019

Eigentlich habe ich die Weck Gläser für einen anderen Zweck mit einem Winterwald verziert und dann ist mir die Idee gekommen, dass sie sich doch auch super hübsch als Winterwald Windlicht machen würden. Also, ein Kerzerl hineingestellt und schon ist dieses super einfache DIY fertig.

Material für dein Winterwald Windlicht:

Und so einfach geht’s:

Mit dem auf Glas gut haftenden Paint Marker malst du einen ganz einfachen Wald. Dazu einfach einen längeren vertikalen Strich zeichnen und 3 verkehrte V in halbwegs gleichmässigen Abständen hinzufügen. Mach dir gar nicht viel Kopf, sondern male einfach darauf los. Das Gute hier ist, dass gerade eine Unregelmäßigkeit gut aussieht; schließlich stehen die Bäume im Wald auch meist nicht in Reih und Glied. Füge der winterlichen Landschaft auch noch ein paar Schneeflocken in Form von kleinen Tupfen hinzu.

Jetzt musst du nur noch ein Teelicht hineinstellen und das Windlicht in einer hübschen Umgebung dekorieren und der herrlichen Weihnachtsstimmung steht nichts mehr im Wege. Oder wie schafft ihr euch zu Hause ein wenig winterliche Gemütlichkeit?

Die bemalten Gläser eignen sich auch für viele andere Zwecke. Ich selbst werde sie noch für etwas anderes verwenden, aber wofür kann ich euch erst nach Weihnachten verraten – ihr könnt euch vielleicht vorstellen, warum 😉

Merke dir dieses DIY auf Pinterest:

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Das könnte dich auch noch interessieren

2 comments

Claudia 08/12/2019 - 22:36

Heey, hoffe du hattest einen schönen 2. Advent.

Meine Tochter und ich, haben uns Windlichter mit Fingerfarben gemacht. Deine sehen auch toll aus 🙂

Reply
DO-ITeria 08/12/2019 - 22:52

Hallo Claudia! Oh, das mit den Fingerfarben ist auch eine super schöne Idee; muss ich meine Nichte mal vorschlagen.
Schönen Wochenend-Ausklang dir noch.
LG Karin

Reply

Leave a Comment