Home Rezepte Granatapfel Mascarpone Dessert

Granatapfel Mascarpone Dessert

by DO-ITeria

Immer wieder liebäugle ich mit diesen köstlich aussehenden Schicht-Desserts. Also war es an der Zeit selbst einmal so ein Dessert zu zaubern. Und so ist einfach nach Gefühl dieses leckere Granatapfel Mascarpone Dessert entstanden. Hier das simple Rezept zum Nachmachen:

Zutaten:

  • 250g Mascarpone
  • 100g Joghurt
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 5EL Staubzucker
  • 1TL Vanillezucker
  • 1EL Zucker
  • 1 Granatapfel

So geht’s:

Die Mascarpone, Joghurt, Zitronensaft, Staub- und Vanillezucker zusammen verrühren. Den Zucker und 2/3 der Kerne des Granatapfels sowie 2EL der Mascarpone Creme mit einem Stabmixer pürieren. In Dessertgläser abwechselnd die Mascarpone-Creme und das Granatapfel-Mousse schichten. Oben drauf noch ein paar ganze Kerne streuen und die Desserts vorm Servieren für min. 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

Das Dessert kannst du auch gut am Vortag vorbereiten. Decke die Gläser dann am Besten im Kühlschrank ab. Unter diesem Link findest du noch weitere Dessert-Inspirationen.

Dieses Rezept für später merken:

Du möchtest dir dieses Rezept für später merken? Dann pinne gerne diese optimierte Grafik auf einem deiner Pinterest Board:

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment