fbpx
Home RezepteHauptspeisen Chilisandwich

Chilisandwich

24/10/2020

Ein Chilisandwich ist eigentlich eine super simple Idee, auf die man aber erst mal kommen muss. Zumindest habe ich mir das gedacht, als ich draufgekommen bin, dass ein köstliches Chili con oder san Carne mit ein paar Salatblätter in einem Fladenbrot einfach das super leckere Sandwich ergibt.

Chillisandwich

Zutaten:

  • Chili con Carne, zum Beispiel nach einem dieser Rezepte: HIER
  • große grüne Salatblätter
  • Pita- oder Fladenbrot. HIER mein Rezept für Naan Brot, das sich ebenfalls gut eignet
Chillisandwich

So geht’s:

Zuerst musst du natürlich dein Chili con Carne zubereiten. Da hat jedeR so seine/ihre eigene Art bzw. findest du 100 verschiedene Rezepte dafür online. Ich will also gar nicht so tun als ob meins so etwas besonders wäre und empfehle eines von diesem* zu wählen. Das Chili kannst du auch gut am Vortag zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren. So bist du dann beim Herrichten der Chilisandwich super schnell fertig. Nachdem du also das Chili vorbereitet bzw. aufgewärmt hast, musst du nur noch das Sandwich füllen. Schneide dafür das Pita- oder Fladenbrot an einer Längsseite auf und lege ein paar Blätter grünem Salat hinein. Den restlichen Platz füllst du gut mit dem Chili con Carne auf. Und schon ist es zum Verzehr fertig.

Chillisandwich

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment