Home RezepteHauptspeisen knusprige Putensticks mit Käsefüllung

knusprige Putensticks mit Käsefüllung

by DO-ITeria

Nicht zu oft, aber doch hin und wieder habe ich große Lust auf rausgebackenes Fingerfood. Meist genieß ich das dann aber eher auswärts, da aber aktuell bekanntlich keine Lokale offen haben, musste ich es dieses Mal selbst in die Hand nehmen und hab diese knusprige Putensticks mit Käsefüllung kreiert. Die Idee dazu kam mir, weil ich ausprobieren wollte, ob sich die Bröseln, die ich aus hart gewordenem selbstgebackenem Brot gemacht hatte, für eine knusprige Panier eignen. Und soviel kann ich schon sagen: Ja, absolut! Das grob gemahlene Brot ergibt eine super knusprige und besonders leckere Hülle für das Putenfleisch.

Zutaten für knusprige Putensticks mit Käsefüllung:

  • Putenfilets (Huhn geht natürlich auch)
  • schmale Käsestreifen (zB Gouda oder Emmentaler)
  • ca. 2 Hand voll Mehl
  • 1 Ei
  • Schuss Milch
  • ca. 3-4 Hand voll grob gemahlener Bröseln aus getrocknetem Brot
  • Öl zum Braten

So machst du deine Fingerfood Sticks:

Schneide die Putenfilets in ca. 3cm breite Streifen und lege zwischen 2 Streifen einen Streifen Käse. Dieses Paket panierst du indem du es zuerst in Mehl tauchst, dann in ein Ei-Milch-Gemisch und zuletzt in die Brotbröseln. Die fertig panierten Sticks brätst du nun in Öl gelbgold heraus. Dazu passt natürlich am besten Ketchup oder auch Mayonnaise. Und somit sei nur noch eines gesagt: *yamie*

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment