fbpx
Home RezepteHauptspeisen Ofenerdäpfel

Ofenerdäpfel

06/02/2015

Es gibt wohl kaum was einfachereres als selbst gemachte Ofenerdäpfel (-kartoffel).

Dazu streicht man große Erdäpfel mit ein wenig Öl ein und wickelt sie in Alufolie. Diese legt man bei schwacher bis mittlerer Stufe für ca. 1 Stunde in den Ofen, bis sie weich sind.

Dazu reicht man eine Rahm/Joghurt oder Mayo/Joghurt Sauce, die man individuell würzen kann. Auch angebratene Schinkenwürfel oder Speckstreifen mit z.B. Paprika lassen sich zum Erdäpfel sehr gut kominieren.

IMG_20150203_201054.jpgIMG_20150203_201116.jpgIMG_20150203_201047.jpg

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment