fbpx
Home Rezepte Gurken Mango Relish

Gurken Mango Relish

13/06/2020

Juhuuuu, der Sommer scheint endlich da zu sein. Da dürfen natürlich auch die sommerlichen Rezeptideen hier auf der DO-ITeria nicht auf sich warten lassen. Daher gibt es heute den perfekten Begleiter für jede Grillerei, aber auch sonstiges Sommergericht: ein Gurken Mango Relish. Ein Mal auf Vorrat gemacht hält das Relish im Kühlschrank in gut abgedichteten Einmachgläsern* sogar ein gutes Jahr. Übrigens: du kannst die Mango auch weglassen oder mit anderen Früchten oder Gemüse, wie Tomaten oder Zucchini experimentieren.

Zutaten für ein Gurken Mango Relish

  • 250ml Essig
  • 1 entkernte und geschälte Gurke
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 1 in kleine Würfeln geschnittene Mango
  • 300g Zucker
  • 1TL Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 1/2 TL Chilliflocken
  • 3EL Senfkörner
  • eine Hand voll Dill
  • Einmachgläser*

Zubereitung:

Ein Relish ist super einfach und schnell selbst gemacht. Du musst nur das Gemüse bzw. die Früchte – hier Gurke, Zwiebeln und Mango – in kleine Würfeln schneiden und gemeinsam mit dem Dill die Einmachgläser zu 3/4 damit füllen.

Die restlichen Zutaten vermischen und auf die Einmachgläser so verteilen, dass das Gemüse gut bedeckt ist. Die Gläser in den Kühlschrank stellen und zumindest 3-4 Tage; aber noch besser 1-2 Wochen ziehen lassen.

Wie schon erwähnt hält so ein Relish echt lange; besonders in gut abgedichteten Gläsern und im Kühlschrank.

Hast du ein Lieblingsrelish? Ich mag ja eben die Kombi aus herzhaftem Gemüse und einer süßen Frucht besonders gerne. So wie auch die eingelegten Gurken – das Rezept kennst du ja sicherlich schon – die natürlich ebenfalls bei keiner Grillerei fehlen dürfen.

Also, wer freut sich bei diesem Rezept noch auf die nächste Grillerei im Freien? ich mich auf jeden Fall schon sehr; hatte dieses Jahr auch noch gar nicht das Vergnügen. Nur, wird schon noch kommen – davon bin ich überzeugt.

Merke dir dieses Rezept auf Pinterest:

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen

Das könnte dich auch noch interessieren

Leave a Comment